Die Erstbewohner der Bahnstadt sollten von Anfang gut an den öffentlichen
Nahverkehr angebunden werden. Das beschloss die FDP-Fraktion und stellte
einen entsprechenden Sachantrag, der in der Sitzung des Gemeinderates am 28.
Juni behandelt werden soll. Weiterlesen

Stimmen aus dem Gemeinderat (von Stadtrat Michael Eckert)

(1) Ich wundere mich darüber, dass teilweise das geplante Neuenheimer Mathematikon vehement abgelehnt wird, und das im Wesentlichen nur, weil man mit der Lage der dort geplanten Einzelhandelsfläche nicht zufrieden ist. Will man (wieder) eine für Heidelberg einmalige und dazu noch kostenlose Gelegenheit (hier: Verbesserung der Arbeitsbedingungen an unserer Universität) verspielen? Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder,

zunächst möchte ich mich herzlich für Ihr Vertrauen bedanken. Nach einer sicherlich aufregenden Jahreshauptversammlung geht ein personell veränderter Kreisvorstand in das neue Amtsjahr. Die größte Neuerung gab es, wie viele von Ihnen bereits erfahren haben, an der Spitze des Kreisvorstandes. Ich freue mich, Sie nun als neuer Kreisvorsitzender und damit Weiterlesen

Der Heidelberger FDP-Vorsitzende äußert sich zu den Vorwürfen gegen Dr. Annette Trabold – Vereint und mit frischem Wind in die Zukunft

Heidelberg. (zg) Nachdem in der jüngsten FDP-Jahreshauptversammlung Dr. Annette Trabold von Dirk Niebel kritisiert wurde, da es offensichtlich zu Missverständnissen kam, möchte der neugewählte FDP-Kreisvorsitzende, Dennis Steininger, in einer Pressemitteilung dazu Stellung nehmen. Ihm ist es wichtig zu betonen, dass die Kandidatur auf seine persönliche Initiative und keine Intrige zurückgeht. Trabold habe er lediglich sehr kurzfristig Weiterlesen

Debatte, Wahlen und Aufbruch

Heidelberg – In der Jahreshauptversammlung am vergangenen Montag im Helmstätter Herrenhaus wurde mit einigen aufregenden Wahlen und ausführlicher Personaldebatte ein neuer Kreisvorstand der FDP Heidelberg gewählt.

In der diesjährigen Versammlung trat der 32-jährige Dennis Steininger mit einer spontanen Kandidatur gegen den amtierenden Kreisvorsitzenden, Michael Eckert (55), an. Nach emotionaler und kontroverser Personaldebatte  Weiterlesen