Politik muss offen sein für neue Ideen. Denken wir neu.

Immer wieder wird bemängelt, dass sich die Politik von den Bürgern entfernt und entfremdet. Wir meinen, das darf nicht sein. Politik soll für Bürger und mit Bürgern gestaltet werden. Hierzu bedarf es der inhaltlichen Auseinandersetzung miteinander zu aktuellen Themen. Und diese Diskussion soll unterschiedliche Meinungen einbeziehen.

Deshalb haben wir ‚Heidelberg im Gespräch’ ins Leben gerufen. Wir schaffen damit eine Plattform für hochwertige Diskussionen zwischen herausragenden Persönlichkeiten und politisch interessierten Mitbürgern. Dort wollen wir parteiübergreifenden und bürgernahen Meinungsaustausch ausbauen und intensivieren – und Ihnen Gelegenheit geben, Ihre Perspektiven einzubringen.

‚Heidelberg im Gespräch‘ greift Themen auf, die Heidelberg betreffen, aber auch überregionale Relevanz haben können. Für 2018 haben wir uns die folgenden Themen vorgenommen:

  • Politisches Engagement – Wofür?
  • Digitalisierung | Nutzen wir die Chancen für Heidelberg und Deutschland
  • Beste Bildung | Damit unsere Zukunft gesichert ist
  • Generationengerechtigkeit | Streitpunkt in der Familie?

Gerne möchte wir auch Themen aufgreifen, die Ihnen wichtig sind und freuen uns auf Ihre Vorschläge. Seien Sie dabei, wenn es das nächste Mal heißt: ‚Heidelberg im Gespräch‘